Gothaer Newsroom folgen

Gothaer Krankenversicherung und FPZ feiern 20 Jahre Kooperation

Pressemitteilung   •   Jul 01, 2019 15:49 CEST

Köln, den 1. Juli 2019 – Die Gothaer Krankenversicherung (GKR) und FPZ, der Spezialist zur Behandlung von Rückenschmerzen, freuen sich in diesem Jahr über die seit 20 Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit. Die GKR bietet ihren vollversicherten Kunden über FPZ die Möglichkeit, die Rückenmuskulatur unter fachlicher Anleitung aufzubauen.

Neun von zehn Deutschen leiden im Laufe ihres Lebens mindestens einmal unter Rückenschmerzen – bei zehn Prozent der Betroffenen bleiben die Beschwerden dauerhaft bestehen. Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass eine Kräftigung und Stabilisierung der Rückenmuskulatur die erfolgversprechendste Therapie bei unspezifischen Rückenschmerzen darstellt. Vollversicherte Kunden der GKR können über eine ärztliche Verordnung in einem der mehr als 210 deutschlandweiten Therapiezentren des FPZ ihre Rückenmuskulatur aufbauen. Der Erfolg gibt der Therapie recht: Bei 93,5 Prozent der Teilnehmer reduzieren sich die vorhandenen Rücken- und Nackenschmerzen nach dem dreimonatigen Aufbauprogramm, jeder Zweite erlangt sogar völlige Beschwerdefreiheit.

„Neben den vielen innovativen, modernen Versorgungslösungen legt die Gothaer Krankenversicherung großen Wert auf erfolgreiche Partnerschaften,“ betont Joseph Meiser, Experte für digitales Gesundheitsmanagement bei der GKR. „Den Versicherten bieten wir so einen deutschlandweiten, gesundheitlichen Mehrwert.“

„Die Zusammenarbeit mit der GKR hat in den vergangenen beiden Jahrzehnten sehr viele Impulse für die Versorgung von Rückenschmerzpatienten ergeben“, sagt Dr. Fank Schifferdecker-Hoch, Geschäftsführer von FPZ. „Wir freuen uns, dass wir mit unserem Forschungsansatz und unserem Qualitätsnetzwerk an Therapiezentren die Versicherten der GKR versorgen dürfen“.

Über die Gothaer

Der Gothaer Konzern ist mit 4,4 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 4,3 Mio. Versicherten eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden und vielfältige digitale Services und Angebote.

Über FPZ

Das Unternehmen FPZ erforscht, entwickelt und vermarktet seit 1990 evidenzbasierte Therapieprogramme für nicht übertragbare chronische Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems wie Rückenschmerz, Arthrose und Osteoporose.

Die von FPZ entwickelten Programme werden bundesweit in Form eines Lizenzmodells in Therapieeinrichtungen qualitätsgesichert angeboten. FPZ verbindet heute digitale Lösungen aus den Bereichen Prävention, Therapie, Zweitmeinung und Arztsprechstunde mit seinem bundesweiten Netzwerk an Ärzten und Therapiezentren zu einer hybriden Versorgung.

Die Gothaer im Internet

www.gothaer.de

www.facebook.com/gothaer

http://www.facebook.com/gothaerkarriere

www.twitter.com/gothaer

www.youtube.com/mygothaer

www.instagram.com/gothaer

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.