Direkt zum Inhalt springen
Gothaer erweitert Leistungen in der Wohngebäudeversicherung und unterstützt nachhaltiges Handeln

Pressemitteilung -

Gothaer erweitert Leistungen in der Wohngebäudeversicherung und unterstützt nachhaltiges Handeln

  • Die Gothaer führt über die Innovationsklausel neue Leistungen ein, die auf das Thema Nachhaltigkeit abzielen
  • Erweiterung des Versicherungsschutzes gilt für Neu- und Bestandskunden
  • Attraktive neue Leistungen ohne Mehrkosten

Köln, 23. September 2021 – Für die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft ist der verantwortungsbewusste Umgang mit den verfügbaren Ressourcen ein Kernelement der Unternehmensstrategie der Gothaer. Dementsprechend führte das Unternehmen bereits zum 22. Juli 2021 über die Innovationsklausel Produkterweiterungen ein, die auf das Thema Nachhaltigkeit abzielen. „Mit dem erweiterten Leistungsumfang der neuen Gothaer Wohngebäudeversicherung unterstützen wir unter anderem umweltbewusstes Handeln und sichern solche neuen Risiken ab, die durch eine nachhaltige Zukunftsgestaltung entstehen. Nicht nur Neu- sondern auch Bestandskunden profitieren selbstverständlich von den erweiterten Leistungen“, erklärt Patrick Prüss, Leiter Produkte und Innovation bei der Gothaer.

Verbesserte Leistungen durch Innovationsklausel

Die zusätzlichen Versicherungsleistungen gelten ab dem Zeitpunkt der Änderung ohne Mehrbeitrag auch für alle Bestandsverträge der aktuellsten Produktgeneration von 2019 und beziehen sich hauptsächlich auf die Produktlinien Plus und Premium. Folgende Leistungen erweitern das Portfolio:

  • Schäden an Ladestationen/Wallboxen für Elektrofahrzeuge sind in der Plus- und Premiumlinie mitversichert.
  • Ab einer Schadenhöhe von 10.000 Euro werden Versicherte bei anfallenden Mehrkosten für energieeffizienteres Wohnen im Zuge des Plus- und Premiumpakets mit bis zu 10.000 Euro unterstützt. Energetische Modernisierungen sind zum Beispiel die Verwendung von energiesparender Technik für Heizung und Wasserverbrauch oder die Dämmung des Gebäudes.
  • Die Grundgefahren an einer Photovoltaikanlage sind in den Produktlinien Basis, Plus und Premium versichert. Gleiches gilt für Auftaukosten von zugefrorenen Zu- und Ableitungsrohren.
  • Nebengebäude auf dem Grundstück sind bis zu einer Größe von 25 Quadratmetern im Plus und Premium-Tarif bis zu 10.000 Euro abgesichert.
  • Sowohl im Plus- als auch im Premiumtarif sind im Boden eingelassene Außenpools versichert.
  • Fugenschäden sind nun auch im Plus-Tarif enthalten.

Mit den neuen und zukunftsorientierten Leistungen im Rahmen der Innovationsklausel gestaltet die Gothaer den Versicherungsschutz umfangreicher und gleichzeitig transparenter, rückt dabei ökologische Aspekte in den Fokus und unterstützt ihre Versicherten so auf ihrem Weg in eine nachhaltigere Zukunft.

Themen

Tags


Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

Pressekontakt

Martina Faßbender

Martina Faßbender

Pressekontakt Konzern Pressesprecherin, Leitung Presse und Unternehmenskommunikation +49 221 308-34531
Sabine Essing

Sabine Essing

Pressekontakt Referentin für Konzernthemen, Nachhaltigkeit und Investor Relations +49 221 308-34534
Anika Diller

Anika Diller

Pressekontakt Referentin für Kompositversicherungsthemen Gothaer Allgemeine Versicherung AG +49 221 308-34563
Dr. Klemens Surmann

Dr. Klemens Surmann

Pressekontakt Referent für Gesundheitsthemen, Renten- und Lebensversicherung, Social Media Gothaer Krankenversicherung AG, Gothaer Lebensversicherung AG, Janitos +49 221 308-34543

Gothaer Konzern

Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden. Kunden und Vertriebspartner erhalten einen spürbaren Mehrwert. Die Kunden der Gothaer bestehen im Kern aus Privatkunden und dem unternehmerischen Mittelstand. Sowohl im Privatbereich als auch für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler werden vielfältige Schutzkonzepte angeboten. Mit ihrer Positionierung „Kraft der Gemeinschaft“ stellt die Gothaer einen Vorteil ihrer Rechtsform in den Mittelpunkt ihres Handelns: Die Gothaer ist als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit nur ihren Kunden verpflichtet – nicht etwa Aktionären. Durch diese Unabhängigkeit kann der Konzern langfristig und nachhaltig im Sinne der Kunden agieren.

Gothaer Newsroom
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Deutschland