Direkt zum Inhalt springen
Gothaer erhält sechs Auszeichnungen beim Deutschen Versicherungs-Award

Pressemitteilung -

Gothaer erhält sechs Auszeichnungen beim Deutschen Versicherungs-Award

Köln, 20. April 2023 – Erstmals haben alle drei Kerngesellschaften des Gothaer Konzerns den Deutschen Versicherungs-Award erhalten. Während die Gothaer Krankenversicherung in der Kategorie Gesundheit ausgezeichnet wurde, erhielten die Gothaer Lebensversicherung und die Gothaer Allgemeine Auszeichnungen in den Kategorien Arbeitskraftabsicherung und Privatschutz.

„Die Vielfalt der ausgezeichneten Tarife spricht für die hervorragende Qualität unserer Produkte und die Innovationskraft der Gothaer. Sie bestätigt auch, dass wir unseren Kundinnen und Kunden in allen Lebenslagen partnerschaftlich zur Seite stehen“, fasst Oliver Brüß, Vorstand Vertrieb und Marketing bei der Gothaer das Ergebnis zusammen.

Gothaer Krankenversicherung: Gesamtsieger in der privaten Vollversicherung und stark in der Zusatzversicherung

Die Gothaer Krankenversicherung wurde in der Kategorie Gesundheit gleich dreifach ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben: Die Tarife MediCompact Plus und Premium holten den Gesamtsieg für die beste private Vollversicherung. MediCompact Plus sicherte sich zudem noch den ersten Platz in der Sparte PKV-Vollversicherung Standardschutz. Die Krankenhauszusatzversicherung MediClinic Premium wurde zudem Testsieger in der stationären Zusatzversicherung. In der Krankenvollversicherung bestand das Rating zu zwei Dritteln aus dem Preis-Leistungs-Verhältnis, das sich aus den Parametern Produktqualität (nach dem Produktrating von Franke & Bornberg), Prämienhöhe (für einen Musterkunden) und Finanzstärke (nach dem map-report-Bilanzreporting) zusammensetzte, und zu einem Drittel aus der Servicebewertung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). In der Zusatzversicherung war das Verfahren ähnlich, allerdings entfiel hier der Anteil der Finanzstärke.

Gothaer Lebensversicherung: Erster Platz in Grundfähigkeitsabsicherung

In der Kategorie Arbeitskraftabsicherung überzeugte die Gothaer Lebensversicherung mit dem Gothaer Fähigkeitenschutz Premium, der in der Sparte Grundfähigkeitsversicherung den ersten Platz belegte. Die Auszeichnung basierte auf dem Produktrating von Franke und Bornberg sowie der Prämienhöhe für einen kaufmännischen und einen körperlich tätigen Musterfall. Darüber hinaus floss das Leistungspraxisrating der Gothaer Lebensversicherung in die Qualitätsbetrachtung ein. Abgerundet wurde das Rating durch die DISQ-Servicebewertung.

Gothaer Allgemeine: Zweimal unter den Top 3

In der Kategorie Privatschutz erreichte die Gothaer Allgemeine in den Sparten Privat- und Tierhalterhaftpflicht zwei Platzierungen unter den Top 3. Der Tarif Privathaftpflicht Plus überzeugte sowohl bei der Prämienhöhe als auch beim Rating von Franke und Bornberg. Zusätzlich wurde die Höhe der Beitragseinnahmen in der Sparte Haftpflicht als Maßstab für die Erfahrung und Attraktivität des Anbieters berücksichtigt (gemäß BaFin-Statistik). Diese Parameter flossen zu zwei Dritteln in die Gesamtnote ein, die durch das DISQ-Servicerating zu einem Drittel ergänzt wurde. In der Sparte Tierhalterhaftpflicht wurde die Hunde- und Pferdehaftpflicht der Gothaer ausgezeichnet. Ausschlaggebend waren auch hier die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis der Tarife sowie die Höhe der Beitragseinnahmen des Unternehmens im Haftpflichtbereich.

Über den Deutschen Versicherungs-Award

Die Ratingagentur Franke und Bornberg, der Nachrichtensender n-tv und das Deutsche Institut für Service-Qualität zeichnen 35 Preisträger in 34 Kategorien aus und analysierten dafür Versicherer und ihre Produkte. Franke und Bornberg führte die Leistungsanalyse anhand von über 5.000 Versicherungsdatensätzen durch. Die einbezogenen Unternehmen mit den besten Produkten wurden zudem einer umfassenden Service-Analyse unterzogen, die verdeckt initiierte Telefon-Beratungen, E-Mail-Anfragen und Internet-Usability-Tests umfasste. Ausgewertet wurden 900 Servicekontakte. In das Gesamtergebnis der Kategorien flossen die Resultate der Leistungsanalyse (Leistungen und Prämien) mit 66,7 Prozent und die der Serviceanalyse mit 33,3 Prozent ein.


Der Gothaer Konzern gehört mit rund 4 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche und digitale Beratung und Unterstützung ihrer Kund*innen.

Kontakt

Martina Faßbender

Martina Faßbender

Pressekontakt Konzern Pressesprecherin, Leitung Presse und Unternehmenskommunikation +49 221 308-34531
Anika Diller

Anika Diller

Pressekontakt Referentin für Kompositversicherungsthemen Gothaer Allgemeine Versicherung AG +49 221 308-34563
Ulrich Otto

Ulrich Otto

Pressekontakt Referent für Konzern- und Gesundheitsthemen Gothaer Konzern, Gothaer Krankenversicherung AG +49 221 308-34614
Ines Jochum

Ines Jochum

Pressekontakt Referentin für Renten- und Lebensversicherung Gothaer Lebensversicherung AG 0221 308 34287

Gothaer Konzern

Der Gothaer Konzern gehört mit rund 4 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche und digitale Beratung und Unterstützung ihrer Kund*innen, auch über die eigentliche Versicherungsleistung hinaus. Als führender Partner für den Mittelstand ist es der Anspruch des Unternehmens, das starke Engagement rund um ihre Kund*innen spürbar werden zu lassen. Denn neben vielfältigen Schutzkonzepten unterstützt die Gothaer Unternehmen bei strategischen Zukunftsthemen wie der Mitarbeitendenbindung oder der Energiewende. Auch für Privatkund*innen bietet das Unternehmen – neben dem klassischen Versicherungsschutz und der Altersvorsorge – digitale Services sowie ausgeklügelte Gesundheitsdienstleistungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ist die Gothaer nur ihren Kund*innen verpflichtet – nicht etwa Aktionär*innen. Durch diese Unabhängigkeit kann der Konzern langfristig und nachhaltig im Sinne der Kund*innen agieren.

Gothaer Newsroom
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Deutschland