Direkt zum Inhalt springen
Janine Spieker, neue Leiterin Real Estate bei der Gothaer Asset Management AG
Janine Spieker, neue Leiterin Real Estate bei der Gothaer Asset Management AG

Pressemitteilung -

Gothaer Asset Management AG beruft Janine Spieker zur neuen Leiterin Real Estate

Köln, 31. August 2022 – Die Gothaer Asset Management AG ernennt zum 1. September 2022 Janine Spieker (37) zur neuen Leiterin Real Estate. Die Diplom-Kauffrau wird in dieser Funktion sämtliche Immobilieninvestments des Unternehmens verantworten. Sie berichtet direkt an den Vorstandssprecher der Gothaer Asset Management AG, Christof Kessler.

Janine Spieker hat ihre Laufbahn 2003 bei der E.ON SE begonnen und dort verschiedene Positionen im Finanzbereich bekleidet. Seit Januar 2014 war sie im Asset Management für indirekte Immobilieninvestitionen tätig und zuletzt für verschiedene Co- und Fonds-Investments in den Regionen Europa, Nordamerika und Asien-Pazifik zuständig. Portfolioübergreifend war sie zudem für die ESG-Strategie und deren Implementierung im Immobilienportfolio verantwortlich.

"Mit Janine Spieker haben wir eine ausgewiesene Immobilienexpertin mit langjähriger Erfahrung gewonnen, die zudem auch viel Expertise im Bereich Nachhaltigkeit mitbringt", freut sich Vorstandssprecher Kessler.

Janine Spieker folgt auf Markus Habbig, der das Unternehmen zum 30. September 2022 nach über zehn Jahren bei der Gothaer Asset Management verlassen wird. Seit 2017 war er als Leiter Real Estate für die erfolgreiche Transformation und den Ausbau des Immobilienportfolios verantwortlich. "Ich danke Markus Habbig sehr für seine ausgezeichnete Arbeit. In den letzten fünf Jahren hat er das starke Wachstum im Bereich Immobilien, insbesondere im Bereich Real Estate Debt vorangetrieben und ein effizientes und resilientes Portfolio aufgebaut“ so Kessler.


Über die Gothaer Asset Management AG

Die Gothaer Asset Management AG ist die Asset Management Gesellschaft des Gothaer Konzerns und eine 100prozentige Tochter der Gothaer Finanzholding. Sie ist ein auf Versicherungsunternehmen, Versorgungswerke und Pensionskassen spezialisiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Köln, das Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Kapitalanlage der Versicherungen hinweg anbietet. Beginnend mit dem Asset Liability Management und der Portfolioverwaltung erstrecken sich die Dienstleistungen bis zu Planung und Controlling im HGB-/IFRS-Kontext. Hinzu kommen eine ganze Reihe eigener Publikumsfonds. Derzeit wird ein Kapitalanlagevolumen von rund 30 Milliarden Euro in fast allen Assetklassen verwaltet.

Links

Themen

Kategorien


Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,6 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden.

Pressekontakt

Martina Faßbender

Martina Faßbender

Pressekontakt Konzern Pressesprecherin, Leitung Presse und Unternehmenskommunikation +49 221 308-34531
Sabine Essing

Sabine Essing

Pressekontakt Referentin für Konzernthemen, Nachhaltigkeit und Investor Relations +49 221 308-34534
Anika Diller

Anika Diller

Pressekontakt Referentin für Kompositversicherungsthemen Gothaer Allgemeine Versicherung AG +49 221 308-34563
Ulrich Otto

Ulrich Otto

Pressekontakt Referent für Gesundheitsthemen, Renten- und Lebensversicherung Gothaer Krankenversicherung AG, Gothaer Lebensversicherung AG +49 221 308-34614

Gothaer Konzern

Der Gothaer Konzern gehört mit 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen von 4,7 Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungskonzernen und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden. Kunden und Vertriebspartner erhalten einen spürbaren Mehrwert. Die Kunden der Gothaer bestehen im Kern aus Privatkunden und dem unternehmerischen Mittelstand. Sowohl im Privatbereich als auch für kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler werden vielfältige Schutzkonzepte angeboten. Mit ihrer Positionierung „Kraft der Gemeinschaft“ stellt die Gothaer einen Vorteil ihrer Rechtsform in den Mittelpunkt ihres Handelns: Die Gothaer ist als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit nur ihren Kunden verpflichtet – nicht etwa Aktionären. Durch diese Unabhängigkeit kann der Konzern langfristig und nachhaltig im Sinne der Kunden agieren.

Gothaer Newsroom
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Deutschland