Gothaer Presse und Unternehmenskommunikation folgen

Corporate Health Award 2019: Gothaer gewinnt Sonderpreis Führung

Pressemitteilung   •   Nov 28, 2019 08:04 CET

  • Das betriebliche Gesundheitsmanagement der Gothaer ist erneut ausgezeichnet
  • Fokussierung auf Führungskräfte als Bestandteil der Gesamtstrategie 
  • Realisierung und Weiterentwicklung eines nachhaltigen Demografie-Managements


Köln, 28. November 2019 – Deutschlands gesündeste Unternehmen haben sich wieder der Herausforderung gestellt, den Corporate Health Audit zu bestehen und ihr betriebliches Gesundheitsmanagement auf den Prüfstand zu stellen. Die Fachjury des Corporate Health Awards zeichnet jedes Jahr Unternehmen für herausragende Leistungen im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) aus. Das BGM der Gothaer Versicherungen hat jetzt den Corporate Health Sonderpreis in der Kategorie Führung gewonnen. Insgesamt hatten 347 Unternehmen ihre Bewerbung eingereicht. Der Gothaer Konzern hatte in den letzten Jahren fünf Mal den Branchenpreis des Corporate Health Awards gewonnen.


Kernargumente der Jury
Die Jury lobte den Fokus auf die Führungskräfte als Multiplikatoren und Adressaten einer gesunden Führung, der Bestandteil der Gesamtstrategie der Gothaer sei und mit umfassenden Schulungen, Coachings und zentralen Feedbackinstrumenten verfolgt würde. Zudem würdigte die Jury das Engagement der Gothaer, sich besonders für Frauen in Führungspositionen einzusetzen und ein nachhaltiges Demografie-Management zu realisieren.

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung mit dem Sonderpreis Führung. Nach dem fünfmaligen Gewinn des Branchenpreises honoriert er unsere Nachhaltigkeit beim Thema BGM und ganz besonders die Bemühungen um eine gesundheitsfördernde Führung“, so Thomas Barann, Leiter Personal im Gothaer Konzern.

Über den Corporate Health Award
Der Corporate Health Award (CHA) ist die bekannteste und erfolgreichste Initiative im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement in Deutschland. Die Auszeichnung wird seit 2009 jährlich vergeben und umfasst inzwischen 15 Branchenkategorien und mehrere Sonderpreiskategorien. Führende Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und dem Gesundheitswesen unterstützen die Entwicklung und Umsetzung des Corporate Health Awards. Der hochrangige Expertenbeirat sichtet und analysiert die Ergebnisse der Audits und wählt nach eingehender Prüfung die besten Unternehmen aus. Weitere Informationen unter: www.corporate-health-award.de.

Der Gothaer Konzern ist mit 4,4 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 4,1 Mio. Versicherten eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen. Angeboten werden alle Versicherungssparten. Dabei setzt die Gothaer auf qualitativ hochwertige persönliche Beratung der Kunden und vielfältige digitale Services und Angebote.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.